top of page

Obst- und Gartenbauverein Gerbrunn e.V.

Blog-Beitrag

Besuch bei Don Peony am Holzäckerhof

Pünktlich um 13.00 Uhr ging es am 17. Mai los zu der angekündigten Besichtigungsfahrt nach Unterpleichfeld auf die Pfingstrosenplantage von Susann und Sebastian Sauer.

Der Chef führte uns persönlich durch seinen Hof, der sich darauf spezialisiert hat, Pfingstrosen zu züchten, die man als Schnittblumen oder als Pflanzen erwerben kann.

Zu Beginn konnten wir einen Einblick in den Ablauf der Blütensortierung gewinnen, danach führte uns Herr Sauer in die Kühlhäuser; bei einer Temperatur von plus 2 Grad allerdings nur für kurze Zeit. Dort lagern die Pfingstrosen als Schnittblumen für mehrere Wochen. Der Strombedarf ist enorm, doch der Betrieb erzeugt ihn größtenteils selbst.

Anschließend fuhren wir auf die einzelnen Äcker und erlebten dort, wie die Pfingstrosen geerntet werden. Das Highlight war der Schaugarten, wo über hundert verschiedene Sorten blühen. Sehr am Herzen liegt Herrn Sauer das Thema „Bewässerung“, welches zur Zeit ja in aller Munde ist. Die in diesem Zusammenhang immer wieder vorgebrachte Kritik am Anbau der Pfingstrosen entkräftete er durch den Hinweis, daß Pfingstrosen bedeutend weniger Wasser verbrauchen als die in der „Bergtheimer Mulde“ überwiegend angebauten Sonderkulturen wie z.B. Kohl oder Gurken. Die Pflanzen wachsen, nur mit einer Tröpfchenbewässerung bewässert, im geschlossenen Folientunnel bis zur Blüte im Frühjahr, dann werden die Tunnel geöffnet. Ansonsten kommen die Pflanzen ohne zusätzliches Wasser aus.

Als nette Erinnerung an den Besuch und um sich daran zu Hause zu erfreuen, bekam jeder Teilnehmer zum Abschluß einen Strauß Pfingstrosen geschenkt.

Dankenswerterweise hatten Frau Thiel und Frau Köpping für Kaffee und Kuchen gesorgt; so konnten wir den sehr informativen Tag mit einem kulinarischen Genuß ausklingen lassen. Ein weiterer herzlicher Dank gebührt Günter Kraft, der uns im Bus meisterlich durch die Felder fuhr.


Alfred Engert, 1. Vorsitzender OGV Gerbrunn

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


OGV-gerbrunn_logo.png
bottom of page