Obst- und Gartenbauverein Gerbrunn e.V.

Blog-Beitrag

Attraktive Kinder- und Jugendarbeit des OGV

Der 1.Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Gerbrunn Alfred Engert konnte zur Mitgliederversammlung 31 Mitglieder begrüßen.

Susanne Barth (links) und Renate Jonschker werden für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. (Foto: Bruno Kraft)

Er gab einen Überblick über das reichhaltige Programm des Vereins im vergangenen Jahr.

50 Jahre Mitglied im OGV Gerbrunn: Herbert Fromm (links) und Heinz Krämer (Foto: Bruno Kraft). Manfred Hartmann konnte nicht anwesend sein.

Zu beiden kirchlichen Kindergärten bestehen gute Kontakte, die Kinder werden zur Apfelernte und Kartoffelaussaat und -ernte eingeladen. Mit den Kindern werden zur Weihnachtszeit die Christbäume vor dem Rathaus und der Nikolauskirche geschmückt, der OGV stellt in beiden Kirchen die Weihnachtsbäume auf. Dass der Verein nicht nur seine eigenen Interessen verfolgt, zeigt sich auch daran, dass er erneut fünf robuste Bankgarnituren in der Gerbrunner Flur aufgestellt hat,

Die Bauhofmitarbeiter Ralf Pfaff und Joel Geissler stellen eine Bank des OGV am Flürle auf. (Foto: Stefan Kraft).

eine davon wurde von einem großzügigen Bürger gestiftet.

Das Wildbienen-Hotel im Haslachtal wird gerne von Spaziergängern besucht. Der Verein begrüßt, dass die Gemeinde die Natursteinmauern in den Weinbergen erhalten und renovieren will; Bienen, Insekten und anderes Kleingetier finden dort Unterschlupf und Nahrung. Eine eindrucksvolle Igel-Show bot in der Versammlung der Biologieprofessor und Mitbürger Peter Müller, der mit der Kamera eine Igelmutter und ihre fünf Jungen über längere Zeit beobachtet hat. Herzlich gedankt wurde vom Vorsitzenden Engert dem Ehepaar Martin, das am Grundweg über 30 Jahre lang eine weit über Gerbrunn hinaus bekannte Igelstation unterhalten und unzählige Igel am Leben erhalten hat.

Der OGV dankt dem Ehepaar Martin für seine Sorge um unzählige Igel in den vergangenen 31 Jahren in seiner Igelstation am Grundweg (Foto: Bruno Kraft).

Kassier Georg Track berichtete von geordneten Finanzen des Vereins, der derzeit 374 Mitglieder hat. Für die Lehr-, Kinder-und Jugendarbeit des Vereins, für die sich in besonderer Weise seit Jahren der Vorsitzende Engert einsetzt, wurden 3.000 Euro ausgegeben.

R.Kies

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
OGV-gerbrunn_logo.png