top of page

Obst- und Gartenbauverein Gerbrunn e.V.

Blog-Beitrag

Keltern - viel Arbeit und viel Erfolg


Ein voller Erfolg war auch in diesem Jahr das Apfelpressen am 23. September. Doch bis der erste Saft fließen konnte, waren die Vereinsmitglieder und hier vor allem die Vorsitzenden Alfred Engert und Bruno Kraft stark gefordert. Denn um eine entsprechende Menge an Äpfeln für die Verarbeitung zur Verfügung zu haben, gab es mehrere Sammelaktionen, die traditio-nell mit den Gerbrunner Kindergärten ab-gestimmt und durchgeführt wurden. Die Kinder waren fleißig dabei, da sie schon aus früheren Jahren wußten, daß als Belohnung für ihre Mühen eine Traktorfahrt auf sie wartete.

Auch der Aktionstag selbst erfordert stets eine Menge an Vorbereitungen, denn schließlich soll dieser Tag zu einem Fest für jung und alt werden. Daher galt es, musikalische Begleitung zu organisieren, die Vereinsmitglieder zu Kuchenspenden zu animieren und neben dem Apfelsaft für weitere alkoholfreie Getränke, sowie Kaffee und Bier zu sorgen. Für das leibliche Wohl sorgte B. Kraft persönlich mit leckeren Bratwürsten vom Grill. Auch wenn die Gemeinde freundlicherweise einen ideal geeigneten Raum im Feuerwehrhaus zur Verfügung stellte, mußten für die Hauptattraktion, das Keltern, viele Gerätschaften herbeigeschafft und aufgebaut werden.

Doch das Ergebnis war alle Mühe wert, denn die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache und auch die Eltern bzw. Großeltern ließen sich davon anstecken und kosteten gerne vom frisch gepreßten Saft. So freute sich am Ende nicht nur der 1. Vorsitzende Alfred Engert über das Echo aus der Gerbrunner Bevölkerung; auch alle, die vorher viel Zeit und Mühe aufgebracht hatten, waren mit dem Erfolg der Aktion mehr als zufrieden.

M.N.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


OGV-gerbrunn_logo.png
bottom of page